Elektrotechnik Alarmsysteme Videosysteme Zutrittskontrolle Betriebskontrolle Notrufsysteme Datentechnik Kommunikation Links  

VORSICHT BEI DER WAHL DER ANLAGE!

Unfachmännisch errichtete, billige Alarmanlagen ziehen eine hohe
Fehlalarmquote nach sich. Die Folge davon ist, die Umgebung wird
desensibilisiert und reagiert schließlich überhaupt nicht mehr! Durch
unsere professionelle Beratung und der richtigen Einschätzung von
möglichen Angriffspunkten, wird Ihnen die optimale Auswahl sehr
erleichtert. Folgende Punkte sind besonders wichtig und zu beachten:
Drahtgebundenes System oder Funkalarmanlage
Außenhautsicherung und/oder Innenraumüberwachung
Alarmierung: optische/akustische Signalgeber und/oder Fernalarmierung
Weiters ist die richtige Positionierung der einzelnen Melder von größter
Wichtigkeit. Durch die Fehlpositionierung einzelner Melder können auch
Fehlalarme ausgelöst werden und im schlimmsten Fall wird bei einem
Einbruchsversuch kein Alarm ausgelöst. Die richtige Wahl der einzelnen
Komponenten und die professionelle Installation sind ein Garant für einen
störungsfreien Betrieb. Nach einer Studie des Bundeskriminalamtes und
der Universität Graz, meiden 75% aller Einbrecher Gebäude, bei denen
es ersichtlich ist, dass sie mit einer Einbruchmeldeanlage versehen sind.

Wir müssen aber vor einem E i n s a t z von A t t r a p p e n, die lediglich
das Vorhandensein einer Einbruchmeldeanlage vortäuschen, dringend
abraten! Erfahrene Ganoven, durchschauen diese Täuschungsversuche
in der Regel sofort!


Kontakt    Impressum

Werner Messinger - Elektro- Sicherheits- Datentechnik | Laaer Berg Strasse 166, 1100 Wien - Austria | Tel.: +43 (0) 1 6067770 - Fax.: +43 (0) 1 6068961 | @ E - Mail senden