Elektrotechnik Alarmsysteme Videosysteme Zutrittskontrolle Betriebskontrolle Notrufsysteme Datentechnik Kommunikation Links  

ALARMIERUNG UND ALARMWEITERLEITUNG!

Bei der Alarmierung werden folgende Arten unterschieden:
a) Durch optische und akustische Signalgeber wird beim Externalarm
der Täter vor Ort abgeschreckt und eine Alarmierung der Öffentlichkeit
und Nachbarn ausgelöst.
b) Eine Alarmmeldung sollte jedoch nicht an den am Objekt befindlichen
Alarmgebern enden. Mit Hilfe eines Telefonwählgerätes wird daher ein
Alarm an eine hilfeleistende Stelle weitergeleitet. Dieser Fernalarm kann
auch lautlos, als stiller Alarm erfolgen, so dass der Einbrecher hiervon
nichts bemerkt. Die Alarmweiterleitung kann auf Ihr Mobiltelefon oder
direkt zur Polizei bzw. Wachzentrale erfolgen. Neben den Einbruchalarmen
können auch weitere wichtige Meldungen, wie z.B. Brandmeldungen und
Störungen übertragen werden.
c) Beim Internalarm (akustisch/optisch) werden die im Objekt befindlichen
Personen aufmerksam gemacht (bei interner Scharfschaltung der Anlage).
Der interne Alarm dient nicht zur Alarmierung Aussenstehender. Zu diesem
Zweck werden im ganzen Haus gut hörbare Internsignalgeber eingesetzt.
Bei einer Bedrohung, kann z.B. durch Betätigung eines Überfallmelders ein
Fernalarm ausgelöst werden. Ein Überfallalarm wird meist direkt zur Polizei
übertragen und erfolgt lautlos.....zurück


Kontakt    Impressum

Werner Messinger - Elektro- Sicherheits- Datentechnik | Laaer Berg Strasse 166, 1100 Wien - Austria | Tel.: +43 (0) 1 6067770 - Fax.: +43 (0) 1 6068961 | @ E - Mail senden